Navigationshilfe

Fachbereich 14

Hauptnavigation

Seiteninhalt

 

Regelung der Gefahrstoffverordnung

Die Technische Regeln für Gefahrstoffe "Umgang mit Gefahrstoffen in der Schule" (TRGS 450) wurde vom Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung durch Bekanntmachung vom 1. Juli 1998 (BArbBl. Heft 7-8/1998 S.70) aufgehoben. An ihre Stelle treten die Regelungen des Bundesverbandes der Unfallkassen (GUV - SR 2003 und GUV - SR 2004).
Die Gefahrstoffverordnung selbst hat nach wie vor Gültigkeit für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer .

zurück   


©  Dieter Sgoff

 

geändert am 06. November 2013  E-Mail: Webmaster (Didaktik)schueler@chemie.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 06. November 2013, 12:30
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb14/chemie/didachem/sicherheit/TRGS450.html